Pop für Fremdeinsteiger Machen wir in Singsang!

Der Schriftssteller Maxim Biller und die Hollywood-Schauspielerin Minnie Driver flüchten in den Pop - dort sind sie nicht allein. Im Gegenteil: Ein Chor von Stars und Starletts hat längst den Hymnus angestimmt: "Wir mussten überredet werden. Aber Musiker waren wir im Grunde schon immer."

Von DIRK PEITZ

Murmeltiertag, sagt Maxim Biller. Er sitzt in einer Bar, in der er vor ein paar Tagen schon einmal gesessen hat, Kastanienallee, Prenzlauer Berg.

Das ist die fabelhafte Minnie Driver. Sie sagt. "Ich bin ja nur eine kleine Schauspielerin, die ein kleines Country-Album herausgebracht hat." Sicherstes Krisensymptom, sowas.

(Foto: Foto:)

Er gibt ein Interview, wie er es hier vor ein paar Tagen schon einmal getan hat.

Auf dem Tisch vor ihm liegen die ersten Kritiken.

In einer steht etwas über ein Interview mit ihm in dieser Bar, in der er nun wieder sitzt. Die Kritiken selbst klingen auch eher nach: Murmeltiertag.

Nur dass die Zeitschleife, in der Biller, der Schriftsteller und Journalist, als veröffentliche Meinung feststeckt wie Bill Murray in "Und täglich grüßt das Murmeltier", zwanzig Jahre umfasst.

Wie ein Loop wird es ihm immer wieder vorgespielt, trotz der wirklich wahnsinnig kurzen Melodie: Biller, der Polemiker.

Der jetzt also auch noch eine Platte veröffentlicht. Mit Musik drauf.

Selbst geschrieben, selbst gesungen, selbst eingespielt auf einer manchmal nicht besonders korrekt gestimmten Gitarre oder dem Klavier.

Aufgenommen wurde alles mit einem billigen Kassettengerät. Die 18 Stücke entstanden zwischen 1981 und gerade eben, die meisten erst in den letzten Monaten, seitdem klar war, dass es das Album "Tapes" geben würde.

Biller ist trotzdem nicht in ein Studio gegangen. Die Musik habe authentisch klingen sollen, sagt er, "und nicht wie eine Carla-Bruni-Nummer". Also nicht wie: Ehemaliges Supermodel macht in Chansons und klingt dabei besser, als sie ohnehin ausschaut.

"Ich glaube bis heute nicht, dass die selbst singt", sagt Maxim Biller. Ihm hingegen glaubt man das sofort.