Neuer Bond-Song Es kann nur beide geben

Es ist mal wieder amtlich: Nachdem Amy Winehouse leider unpässlich ist, müssen nun Alicia Keys und Jack White ran. Zum ersten Mal wird der Bond-Song ein Duett.

Die Spekulationen um den neuen James-Bond-Titelsong haben ein Ende: Die Musik zu dem Film "Qantum of Solace" ("Ein Quäntchen Trost") werden Alicia Keys und White-Stripes-Frontmann Jack White meistern, wie die Filmproduzenten am Mittwoch in London mitteilten.

Die R'n'B-Musikerin und elffache Grammy-Gewinnerin und der Rocksänger hätten den Song mit dem Titel "Another Way To Die" bereits aufgenommen. White habe das Stück selbst geschrieben und produziert und spiele auch Schlagzeug. Erstmals ist der Titelsong für einen James-Bond-Film ein Duett.

Dass sich um den Bond-Song Spekulationen ranken, ist Programm. In der Vergangenheit stammten die Titel unter anderen von Madonna, Tina Turner und Paul McCartney.

Bisher hatte es geheißen, Souldiva Amy Winehouse solle den neuen Bond-Song singen. Dieser Variante kam allerdings der desolate Zustand der Skandalsängerin in die Quere.

Geheim, geheimer, Bond

mehr...