Hochschule für Musik Bernd Redmann bleibt Präsident

Keine Veränderung gibt es an der Spitze der Hochschule für Musik und Theater München. In seiner Sitzung am vergangenen Dienstag wählte der Hochschulrat erneut Bernd Redmann zum Präsidenten, just an jenem Tag, als die bayerische Kunstministerin Marion Kiechle bekannt gab, sie werde die Strukturen und Abläufe an der Hochschule für Musik durch eine externe Kommission begutachten lassen mit Blick auf einen bestmöglichen Schutz vor sexueller Gewalt und Belästigung. Bernd Redmann ist seit 1. Oktober 2014 Präsident und war bereits seit 2011 als Vizepräsident zuständig für Studium und Lehre.