Knobelei der Woche Was muss man tun, damit die Gleichung stimmt?

Alle Köpfe und Pfeifen rauchen.

(Foto: Jessy Asmus)

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal geht es um Mathematik.

In den USA werden etwa 60 Prozent aller Onlineeinkäufe zwischen 9 und 17 Uhr erledigt. Sollten auch Sie sich während der Arbeitszeit mit bürofremden Dingen befassen oder ein paar Minuten Ablenkung von Kollegen, Kantine und E-Mails suchen, haben wir einen Vorschlag: Nutzen Sie die Zeit und trainieren Ihr Gehirn - mit dem wöchentlichen Rätsel auf SZ.de. Finden Sie die Lösung?

Das Rätsel der Woche

Mal wieder eine Rechnung, bei der eindeutig etwas schiefgelaufen ist. Können Sie die Gleichung korrigieren?

Bitte korrigieren!

(Foto: Jessy Asmus)

Die Lösung

Liebe Leser, viele von Ihnen haben sich den Kopf regelrecht zermartert wegen unseres Rätsels. Dabei ist die einfachste Lösung gar keine mathematische, sondern eine grafische. Wie es funktioniert, erklärt Mitspielerin Nicole R.:

"Das erste Rätsel, das ich lösen konnte, und dann auch gleich in wenigen Sekunden! Danke für dieses kleine Erfolgserlebnis in der Mitte der Woche. Ich habe mein Handy einmal um 180 Grad gedreht und siehe da, die Gleichung ist bereits korrigiert. Denn nun sehe ich: 6 x 18 = 108. Was absolut korrekt ist."

So sieht es aus - und zwar noch eindeutiger, wenn die Einser im amerikanischen Stil geschrieben werden (1 = I). Falls Sie gerade kein Blatt Papier zur Hand haben, um sich das selbst aufzumalen, schafft unser fleißiger Leser Wolfgang D. gerne Abhilfe. Unter diesem Link nämlich hat er für uns eine kleine Animation der Lösung gebastelt. Vielen Dank für den Einsatz!

Nicht vorenthalten wollen wir Ihnen auch die Erklärung von René S. - in Reimform:

  • "Die Lösung fiel mir nicht sehr schwer,
  • denn zu turnen lieb ich sehr.
  • Am Reck hinauf und rundherum,
  • schon schaut der Kopf verkehrtherum.
  • Jetzt häng ich da, ich armer Tropf,
  • und seh: Die Gleichung steht nur Kopf."

Wir wünschen Ihnen eine schöne Restwoche und freuen uns auf die nächste Knobelei!

Wie intelligent sind Sie?

Wie gut sind Sie im analytischen Denken und logischen Schlussfolgern? Mit Hilfe des IQ-Tests von SZ.de können sie ermitteln, wie hoch Ihr Intelligenzquotient ist. mehr ...