Süddeutsche Zeitung

Pfingsten:Geist ist geil

Aus Ostern, Nikolaus und Weihnachten wird ein Riesengeschäft gemacht. Wieso haben Marketing-Strategen nicht auch Pfingsten für sich entdeckt? Ein paar Vorschläge.

Ist es nicht eine Schande, was die Branche in diesen Tagen mal wieder verschenkt? Während das Marktpotenzial von Weihnachten und Ostern bereits zufriedenstellend ausgeschöpft wird, wissen die meisten Konsumenten nicht mal, um was es bei Pfingsten geht. Klar: Die Story dahinter ist komplizierter als bei Weihnachten und Ostern, es liegt kein Kind in der Krippe, es steht auch niemand von den Toten auf. Trotzdem: Da geht noch was, Verkäufer! Wir hätten da ein paar Ideen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4479201
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 08.06.2019/lho
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.