Süddeutsche Zeitung

Bundesliga:Probleme bei Anreise: Mainz-Profis schenken Fans Trikots

Direkt aus dem dpa-Newskanal: Dieser Text wurde automatisch von der Deutschen Presse-Agentur (dpa) übernommen und von der SZ-Redaktion nicht bearbeitet.

Freiburg (dpa) - Nach dem 1:1 (1:1) beim SC Freiburg haben die Fußball-Profis des FSV Mainz 05 einigen ihrer Anhänger ein besonderes Geschenk gemacht. Die Spieler gingen wie gewohnt nach dem Abpfiff zu den Fans und bedankten sich für ihre Unterstützung. Dann verschwanden sie in der Kabine, um etwas später erneut zurückzukommen. Im Gepäck ein paar Spielshirts.

„Wir haben gehört, dass die Fans ein paar Probleme hatten bei der Anreise. Und da haben wir in der Kabine ein paar Trikots gesammelt und als kleine Aufmunterung ein paar verteilt“, sagte FSV-Keeper Robin Zentner nach der Partie beim Internet-Sender DAZN. Was genau der Grund für die Probleme war, blieb zunächst offen. 

© dpa-infocom, dpa:240421-99-758464/2

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-240421-99-758464
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal