Süddeutsche Zeitung

Oper:"Tristan und Isolde" zu Ludwigs Geburtstag

Im Festspielhaus Füssen, direkt am idyllischen Forggensee gelegen, sollen im nächsten Jahr anlässlich des 175. Geburtstags König Ludwigs II. die Musikfestspiele Königswinkel stattfinden. Bei dem Festival im Herbst 2020 werde die Oper "Tristan und Isolde" seines Freundes Richard Wagner aufgeführt, teilte das Festspielhaus am Dienstag mit. Peter Seiffert singt die Titelpartie des Tristan und Lioba Braun tritt als Isolde auf. Das Musiktheater mit Blick auf Schloss Neuschwanstein will damit nach jahrelangen finanziellen Schwierigkeiten wieder Gewinne erzielen. Das Festspielhaus machte zuletzt vor allem mit zwei Insolvenzen und dem Streit um ein Luxushotel zur Finanzierung des kostspieligen Musiktheaters auf sich aufmerksam. Die Verluste hatte in den letzten Jahren ein privater Investor getragen. Mit einer im Juli 2019 gegründeten Gemeinnützigen GmbH, die die Musikfestspiele veranstaltet, werde es voraussichtlich eine staatliche Förderung geben, sagte Florian Zwipf-Zaharia von der Königswinkel Kultur gGmbH. Was die Zukunft des Festspielhauses angeht, ist er zuversichtlich: "Sie schaffen es sicher, dass es bleibt. Da sehe ich keine Angst und keine Gefahr."

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4717930
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 11.12.2019 / dpa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.