Süddeutsche Zeitung

Srebrenica:Mitschuld der Niederlande

Die Niederlande tragen eine Mitschuld an der Ermordung von 350 bosnischen Muslimen während des Massakers von Srebrenica im Jahr 1995. Niederländische UN-Blauhelmsoldaten hätten gewusst, dass die 5000 Muslime, die bei ihnen Zuflucht gesucht hatten, in ernster Gefahr waren, misshandelt oder ermordet zu werden, sagte der Oberste Richter Kees Streefkerk am Freitag. Dennoch hätten sie ihr Lager geräumt. Das Oberste Gericht der Niederlande bestätigte damit ein Urteil einer Vorinstanz von 2017. Allerdings reduzierte es die Schadensersatzansprüche.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4531599
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 20.07.2019 / AP
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.