Süddeutsche Zeitung

Leserdiskussion:Bekommen die Themen der AfD zu viel Aufmerksamkeit?

"Selbst wenn die AfD nicht in Talkshows sitzt, sind ihre Inhalte oft omnipräsent", sagt Politikberater Johannes Hillje. Der Einfluss der Populisten auf die öffentliche Debatte sei größer als ihre politische Relevanz.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4002613
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de/frdu
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.