Süddeutsche Zeitung

Schwabing:Liederabend mit Adt und Klein

Die Ballade "Der Zwerg" von Franz Schubert oder Robert Schumanns "Dichterliebe" gehören beim Liederabend "Allnächtlich im Traume" unter anderem zum Repertoire des Duos Manuel Adt, Sänger im Chor des Bayerischen Rundfunks, und Kathrin Isabelle Klein, Lehrbeauftragte für Klavier und Korrepetition an der Musikhochschule München. Beide sind Absolventen der Münchner Musikhochschule. Wer sie live erleben will, kann am Samstag, 11. Januar, um 20 Uhr in die Seidlvilla am Nikolaiplatz 1 b kommen. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zehn Euro.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4748785
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 09.01.2020 / saje
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.