Süddeutsche Zeitung

Unterföhring:Drei Arbeiter bei Unfall auf Baustelle schwer verletzt

Die Männer wurden von herabfallenden Leichtmetallträgern getroffen. Wie es zu dem Unglück kam, ist noch unklar.

Bei einem Arbeitsunfall in Unterföhring sind am Freitagvormittag drei Bauarbeiter schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, wurden die Männer von herabfallenden Leichtmetallträgern getroffen.

Arbeitskollegen setzten umgehend einen Notruf ab, die alarmierten Rettungskräfte brachten die Männer mit Hubschraubern ins Krankenhaus. Das Kriseninterventionsteam der Feuerwehr betreute die Kollegen der Verunglückten, die den Unfall beobachtet hatten. Wie es zu dem Unglück kam, ist noch unklar, die Polizei ermittelt derzeit die Ursache.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5075994
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de/lfr/amm
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.