Süddeutsche Zeitung

Haushalt:Karlsfeld braucht Rücklagen auf

Einen Monat später als sonst hat die Gemeinde Karlsfeld ihren Haushalt verabschiedet. Überraschend gelang es trotz Millionendefizits, den Etat ohne neue Schulden aufzustellen. Allerdings sind die Rücklagen jetzt aufgebraucht. Bis 2019 dürfte die Verschuldung um 18 Millionen Euro anwachsen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.2993551
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 14.05.2016 / gsl
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.