Etwa ein Drittel aller Berufsmusiker leidet unter heftigem Lampenfieber. Deshalb ist der Missbrauch von Betablockern, die Blutdruck und Pulsfrequenz reduzieren, unter klassischen Musikern weit verbreitet.

Foto: AP

24. April 2009, 17:062009-04-24 17:06:00 ©