In den 1920er-Jahren gelang es dem russischen Arzt Sergei Brukhonenko, den Kopf eines Hundes, der vom Körper getrennt war, mittels einer simplen Herz-Lungen-Maschine drei Stunden am Leben zu halten.

Foto: AP

13. März 2009, 12:182009-03-13 12:18:00 ©