Überschallflugzeuge:Schall und Knall

Lesezeit: 7 min

Überschallflugzeuge: Das Modell N+2, das derzeit von Lockheed Martin in Zusammenarbeit mit der Nasa konzipiert wird. Image credit: NASA/Lockheed Martin

Das Modell N+2, das derzeit von Lockheed Martin in Zusammenarbeit mit der Nasa konzipiert wird. Image credit: NASA/Lockheed Martin

13 Jahre nach dem letzten Flug der Concorde entwickeln Ingenieure wieder Überschall-Passagierflugzeuge. Die Maschinen sind schnell, laut, aufregend - und vollkommen unvernünftig.

Von Alexander Stirn

Der Knall der Zukunft knallt nicht mehr. Er lässt keine Menschen mehr erschaudern und keine Scheiben mehr erzittern. Stattdessen wird er zu einem sanften Herzschlag, einem alltäglichen Geräusch, das niemand aus der Ruhe bringt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ernährung
Warum Veganismus für alle nicht die Lösung ist
Arbeitskultur
Du bist nicht dein Job
Politische Gefangene Maria Kolesnikowa in Belarus
"Dieser ständige Druck wirkt sich auf die Gesundheit aus"
Bundesarbeitsgericht
Arbeitszeiterfassung wird Pflicht
Menopause
Große Krise oder große Freiheit?
Zur SZ-Startseite