Sensation ArdiDie älteste Vorfahrin des Menschen

Sie hatte ein kleines Gehirn, war jedoch auf zwei Beinen unterwegs und weniger aggressiv als Affen. Forscher präsentieren eine Sensation: Die 4,4 Millionen Jahre alte Ardi.

Die Geschichte der Menschheit ist mindestens eine Million Jahre älter als bislang angenommen. In Äthiopien wurde das Skelett eines frühen weiblichen Humanoiden entdeckt, der vor 4,4 Millionen Jahren lebte.

Foto: AP/Science, Zeichnung: J.H. Matternes

1. Oktober 2009, 15:202009-10-01 15:20:00 ©