Psychologie:Ist mein Gegenüber authentisch?

Lesezeit: 2 min

Female employee sitting at desk talking to colleague model released Symbolfoto property released PU

Was ist überhaupt authentisch, und woran erkennt man es?

(Foto: imago/Westend61)

Es gilt als besonders wertvoll, authentisch zu sein. Doch kaum jemand erkennt, ob sich jemand so verhält. Wann man sich selbst und andere als authentisch empfindet und was das Urteil prägt.

Von Sebastian Herrmann

Politiker und Restaurants ähneln sich insofern, als Wähler und Gäste eine Eigenschaft besonders schätzen: Authentizität. Egal, ob aus der Küche griechische, vietnamesische, italienische, bayerische oder sonstige Spezialitäten getragen werden, Hauptsache, die Gerichte und das Lokal gelten als authentisch.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Micky Beisenherz über Elon Musk und Twitter
Der große Abfuck
Psychologie
Wie sehr prägen uns unsere Geschwister?
Menopause
Große Krise oder große Freiheit?
Arbeitskultur
Du bist nicht dein Job
Digitale Welt und Psyche
Mehr, mehr, mehr
Zur SZ-Startseite