Ökologie:Manche Tiere profitieren von Plastikmüll

Lesezeit: 4 min

Der Müllstrudel im Pazifik ist ein Ökosystem - nicht wegen, sondern trotz des Plastiks. (Foto: Ocean Voyages Institute/Imago Images/ZUMA Wire)

Im pazifischen Müllstrudel leben erstaunlich viele Meeresbewohner. Was machen sie da?

Von Tina Baier

Was Mark Lenz schockiert hat, als er auf Expedition im nordatlantischen Müllstrudel war, in dem sich alles sammelt, was Menschen so ins Meer werfen, waren nicht die PET-Flaschen, Taucherflossen und Flip-Flops, die am Schiff vorübertrieben. Es war die Allgegenwart kleiner Plastikschnipsel. "Die Plastiksuppe war permanent um uns herum", sagt der Meeresökologe vom Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel. "Es ist so viel - das lässt sich unmöglich wieder herausholen."

Zur SZ-Startseite

SZ PlusPlastik
:Wie gut Recycling wirklich funktioniert

Recyceltes Plastik ist gefragt wie nie zuvor, und immer mehr Unternehmen werben damit auf ihren Verpackungen. Aber klappt das tatsächlich?

Von Susanne Donner

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: