Um in die größten Meerestiefen hinabsteigen zu können, entwickelte Cousteau seine Geräte immer weiter. So erfand er den ersten Unterwasser-Scooter, die berühmte "tauchende Untertasse", die hier im Hafen von Marseille auf einen Einsatz vorbereitet wird.

Bild: AFP 11. Juni 2010, 11:302010-06-11 11:30:13 © sueddeutsche.de/dpa/Sabine Glaubitz/cosa