John Ioannidis:Der Statistiker und die Satire

Lesezeit: 3 min

John Ioannidis: Der Statistiker John Ioannidis ist Professor an der Stanford University School of Medicine in Kalifornien.

Der Statistiker John Ioannidis ist Professor an der Stanford University School of Medicine in Kalifornien.

(Foto: Lumen Photo/VISUM)

Wissenschaftler, die berühmt dafür sind, berühmt zu sein: Ein Gesundheitsforscher bewertet Kollegen mit einem "Kardashian-Index". Dass dieser als Satire gedacht war, ist nicht das einzige Problem.

Von Berit Uhlmann

Es ist wohl nicht jedem bewusst, dass in wissenschaftlichen Fachzeitschriften mitunter auch mehr oder weniger Humoriges zu finden ist. So wie in jenem Aufsatz aus dem Jahr 2014, in dem ein britischer Molekularbiologe in eine Formel zu gießen versuchte, was ihn damals umtrieb: Dass es auch in der Wissenschaft Leute zu geben scheine, "die dafür berühmt sind, Berühmtheiten zu sein". Leute wie Kim Kardashian, weshalb er sich einen "Kardashian-Index" ausdachte, für den er die Anzahl der Twitter-Follower eines Forschers mit der Zahl, die angibt, wie oft seine wissenschaftlichen Arbeiten zitiert werden, ins Verhältnis setzt. Je höher dieser Index, desto höher die Kardashian-Haftigkeit: viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien bei minimaler wissenschaftlicher Leistung.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
grüne flagge
Liebe und Partnerschaft
Diese grünen Flaggen gibt es in der Liebe
Digitale Währungen
Der Krypto-Crash
Agota Lavoyer
Sexualisierte Gewalt gegen Kinder
"Viele schämen sich oder haben Angst vor den Konsequenzen"
Investigative Recherchen in Russland
"In seiner Welt hält Putin sich für einen großartigen Strategen"
Back view of unrecognizable male surfer in wetsuit preparing surfboard on empty sandy coast of Lanzarote island in Spain
Männerfreundschaften
Irgendwann hat man nur noch gute Bekannte
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB