bedeckt München 22°

Geschichte:Kalenderblatt 2020: 4. August

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. August 2020:

32. Kalenderwoche, 217. Tag des Jahres

Noch 149 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Johannes

HISTORISCHE DATEN

2019 - In einer Bar in Dayton (US-Bundesstaat Ohio) erschießt ein 24-Jähriger neun Menschen, unter ihnen seine Schwester. Dann tötet ihn die Polizei. Der Mann soll Frauen gehasst haben.

2015 - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) entlässt Generalbundesanwalt Harald Range. Grund waren Differenzen bei Ermittlungen wegen Landesverrats gegen Blogger von "Netzpolitik.org". Nachfolger wird Münchens Generalstaatsanwalt Peter Frank.

2010 - Eine europäische Ariane-5-Rakete bringt zwei neue Satelliten ins All, die für Fernsehen und Internet in Afrika sorgen sollen.

2000 - Der Autokonzern DaimlerChrysler verkauft seine Bahntechnik-Tochter ADtranz an den kanadischen Luft- und Bahntechnikkonzern Bombardier (Montréal).

1995 - Bei den von Punkern ausgerufenen "Chaostagen" vom 4. bis 6. August kommt es in Hannover zu schweren Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Punks.

1990 - Erstmals landet ein Flugzeug der Lufthansa auf dem Ost-Berliner Flughafen Schönefeld. Mit der Deutschen Einheit am 3. Oktober 1990 endet die alliierte Lufthoheit über Berlin und die Lufthansa kann auch Tegel und Tempelhof im Westen der Stadt wieder anfliegen.

1950 - Die Stadtverordnetenversammlung von Berlin (West) billigt einstimmig die neue Verfassung der Stadt.

1914 - Deutsche Sozialdemokraten stimmen im Reichstag für die Kriegskredite.

1265 - Der seit 1258 andauernde "Aufstand der Barone" wird durch Kronprinz Eduard in der Schlacht von Evesham (England) endgültig niedergeschlagen.

GEBURTSTAGE

1960 - Deborah Voigt (60), amerikanische Sopranistin

1955 - Billy Bob Thornton (65), amerikanischer Schauspieler ("Sling Blade")

1955 - Gerhard Meir (65), deutscher Starfriseur

1930 - Ali al-Sistani (90), irakischer Großajatollah, einflussreicher schiitischer Geistlicher im Irak

1900 - Elizabeth Bowes-Lyon ("Queen Mum"), britische Königin, Ehefrau von König Georg VI. (Lebensdaten: 1895-1952, regierte von 1937-1952), Mutter von Königin Elizabeth II., gest. 2002

TODESTAGE

2015 - Gerd Natschinski, deutscher Komponist und Dirigent, Filmmusik des DEFA-Kinofilms "Heißer Sommer", geb. 1928

2015 - Siegfried Schnabl, deutscher Psychotherapeut und Sexualforscher (DDR-Bestseller "Mann und Frau intim"), geb. 1927

© dpa-infocom, dpa:200727-99-933642/2

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite