bedeckt München 15°

Geschichte:Kalenderblatt 2020: 19. Juni

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Juni 2020:

25. Kalenderwoche, 171. Tag des Jahres

Noch 195 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Elisabeth, Hildegrim, Rasso, Romuald

HISTORISCHE DATEN

2015 - Die Versteigerung neuer Frequenzen für das schnelle mobile Internet bringt 5,1 Milliarden Euro ein. Der größte Teil des Erlöses fließt in den Bundeshaushalt.

2010 - Kronprinzessin Victoria von Schweden heiratet ihren langjährigen Gefährten Daniel Westling. Gegen viele Widerstände hatte sie an dem nicht-adeligen früheren Fitness-Trainer festgehalten.

2000 - Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union beschließen zu Beginn eines zweitägigen EU-Gipfels im portugiesischen Feira die Aufstellung einer 5000 Mann starken Polizeitruppe für Sondereinsätze.

1978 - Der Comic-Kater "Garfield" des Cartoonisten Jim Davis erscheint zum ersten Mal in amerikanischen Zeitungen.

1953 - Die wegen Atomspionage für die Sowjetunion zum Tode verurteilten Julius und Ethel Rosenberg werden in den USA hingerichtet.

1910 - Das deutsche Luftschiff "LZ 7", das erste Passagierschiff der "Deutschen-Luftschifffahrt-Aktiengesellschaft" (Delag), unternimmt seine erste Fahrt.

1862 - In Genf fährt das erste Rösslitram der Schweiz, ein kleiner Eisenbahnwagen, der von einem Pferd gezogen wird. Die Strecke führte rund drei Kilometer vom Place Neuve nach Carouge (Vorstadt).

1858 - Der Transatlantikdampfer "Bremen" eröffnet mit 400 Passagieren den Liniendienst zwischen Bremen und New York. Etwa zwei Wochen braucht er für die Atlantik-Passage.

1790 - Die verfassunggebende Nationalversammlung in Frankreich schafft den Erbadel ab.

GEBURTSTAGE

1970 - Rahul Gandhi (50), indischer Politiker, Sohn von Sonia Gandhi und Rajiv Gandhi (1944-1991), Enkel von Indira Gandhi (1917-1984)

1945 - Aung San Suu Kyi (75), myanmarische Politikerin, Friedensnobelpreis 1991 für ihren gewaltlosen Einsatz für die Demokratie in Birma

1940 - Rainer Langhans (80), deutscher Ex-Kommunarde und Autor, Mitbegründer der Berliner "Kommune 1" 1967

1930 - Gena Rowlands (90), amerikanische Schauspielerin ("Gloria", "Eine Frau unter Einfluss")

1920 - Yves Robert, französischer Filmregisseur ("Der Krieg der Knöpfe", "Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh", "Der Ruhm meines Vaters"), gest. 2002

TODESTAGE

2015 - James Salter, amerikanischer Schriftsteller ("Jäger", "Alles, was ist"), geb. 1925

1995 - Peter Townsend, britischer Jagdflieger und Schriftsteller, heimlicher Geliebter von Prinzessin Margaret, geb. 1914

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite