bedeckt München 28°

Leserdiskussion:Flugreisen: Halten Sie finanzielle CO₂-Kompensationen für sinnvoll?

Easyjet

Laut einer neueren Studie in Nature Climate Change verursacht eine Tonne CO₂ grobgeschätzt etwa 370 Euro an Kosten.

(Foto: dpa)

Kompensationszahlungen an zertifizierte Klimaschutzprojekte sind ein Weg, einen Bruchteil der Kosten zu übernehmen, die ein Flug durch CO₂-Emissionen verursacht, kommentiert SZ-Autorin Marlene Weiß: "Wer sich diese Zahlungen nicht leisten kann, sollte nicht fliegen."

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.