Mit seiner Frau betreibt Kunze eine Keramikwerkstatt. Die Inspiration zu dem Projekt kam ihm während der Arbeit.

28. April 2017, 14:052017-04-28 14:05:51 © SZ.de/fehu