bedeckt München 30°

Datenschutz:Der geheime Bunker in den Schweizer Bergen

So sieht es in der heimlichen Festung aus.

(Foto: Swiss Fort Knox)

Tief im Granit der Berner Alpen: An einem geheimen Ort, werden kein Gold und keine Waffen gehortet, sondern Rechner und Festplatten vor Atombomben und Erdbeben geschützt.

Von  Yann Cherix

Die Autofahrt zu einem der sichersten Datencenter der Welt endet in einem einsamen Wald vor einem Mann, der stumm zwischen den Tannen steht. Mit seiner schusssicheren Weste, den Springerstiefeln und dem militärisch wirkenden Béret auf dem Kopf will er so gar nicht in diese beschauliche Umgebung des Berner Oberlandes in der Schweiz passen. Wanderer könnten ihn für eine surreale Erscheinung halten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Karl Leisner Priester KZ Dachau Weihe
KZ Dachau
Der Erlöste
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
FRANCE - CULTURE - NOVELIST - STEPHANE BOURGOIN Portrait of Stephane Bourgoin during an autograph session at the booksto
Hochstapler
Der Gruselonkel
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Abnehmen mit kleinen Tricks; waage
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Zur SZ-Startseite