Covid-19:Das Virus und die Toten

Lesezeit: 5 min

Covid-19: Pflegekräfte und Ärzte versorgen Corona-Kranke meist mit Hingabe, doch viele Intensivpatienten sterben.

Pflegekräfte und Ärzte versorgen Corona-Kranke meist mit Hingabe, doch viele Intensivpatienten sterben.

(Foto: Frank Molter/dpa)

Die Zahl der Corona-Todesfälle steigt in Deutschland gerade wieder. Aber sind diese Menschen überhaupt mit oder an Corona gestorben? Eine Analyse in Grafiken.

Von Christina Berndt, Markus Hametner und Sören Müller-Hansen

An diesem Wochenende ist es fast überall in Deutschland erst einmal vorbei mit Corona. Zumindest, wenn man sich daran orientiert, welche Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie noch in Kraft sind. Schaut man hingegen auf die Infektionszahlen, so ergibt sich eher das gegenteilige Bild: Nie war mehr Pandemie.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Lesbian couple; sex
Liebe und Partnerschaft
»Großartiger Sex erfordert eine tiefe Intimität«
Holding two wooden circles in the hands one face is sad the other one is smiling, porsitive and negative emotions, rating concept, choosing the mood; Flexibilität
Psychologie
"Inflexibilität im Geiste fördert Angst und Stress"
Cropped hand holding mirror with reflection of eye; selbstzweifel
Beziehung
"Es gibt keinen perfekten Zustand der Selbstliebe"
anne Fleck Müde
Gesundheit
»Kaffee? Probieren Sie mal zwei Gläser Wasser«
Rüdiger Lange vom Deutschen Herzzentrum in München, 2015
Gesundheit
"Man sollte früh auf hohen Blutdruck achten"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB