Ein ungewöhnliches Meerestier: Der Ader-Krake sammelt Kokosnussschalen, um sich eine Unterkunft zu bauen. Wird er vertrieben, klemmt er sich die Schalen unter die Arme und nimmt sie mit.

Bild: mauritius images 3. April 2017, 12:282017-04-03 12:28:41 © SZ.de/chrb