Der Große Rote Fleck des Jupiter. Er wurde bereits vor über 300 Jahren entdeckt. Es handelt sich bei dem Gebilde um ein Hochdruckgebiet, in dem die Atmosphärengase des Planeten - Wasserstoff und Helium - rotieren.

12. November 2008, 16:002008-11-12 16:00:52 ©