Geoffrey Wainwright und sein Kollege Timothy Darvill von der Universität Bournemouth wollen beweisen, dass Stonehenge eine Heil-Stätte der Bronzezeit war. Die Menschen sollen demnach dorthin gekommen sein, um sich von ihren Leiden zu befreien.

Foto: AP

31. Januar 2007, 13:282007-01-31 13:28:00 ©