BildstreckeMeteoriten

Immer wieder schlagen kleine oder größere Himmelskörper auf der Erde ein. Meist geht es glimpflich ab. Aber manchmal hinterlassen Meteoriten riesige Krater.

Einer der größten bekannten Meteoritenkrater der Welt - der Meteor- oder Barringer-Krater - befindet sich in Arizona. Der Einschlag des Himmelskörpers hat im Canyon Diablo ein Loch mit einem Durchmesser von 1380 Metern hinterlassen.

Foto: dpa

20. September 2007, 12:302007-09-20 12:30:00 ©