bedeckt München 18°
vgwortpixel

Astronomie:Wo die Sonne zweimal aufgeht

Für Star-Wars-Fans ist ein Planet, der zwei Sterne umkreist, nichts Neues. Schließlich kennen sie Tatooine. Die Nasa hat nun tatsächlich einen solchen Planeten entdeckt. Einen Jabba the Hutt wird es dort allerdings kaum geben.

Das Weltraumteleskop Kepler der Nasa hat einen fremden Planeten gefunden, wie man ihn bisher nur aus Science-Fiction-Filmen kannte. Wie der Planet Tatooine aus der Star-Wars-Reihe kreist er um zwei Sonnen.

Den vorläufig Kepler-16b genannten Planeten zu finden ist ein Glücksfall für die Forscher gewesen, denn von der Erde aus gesehen bewegen sich der Planet und seine beiden Zentralsterne auf einer Linie.

Kepler konnte über einen Zeitraum von 600 Tagen messen, wie das Licht des fernen Planetensystems immer mal wieder schwächer wurde (Science, Bd. 333, S. 1602, 2011).

Die auffälligste Schwankung gab es alle 41 Tage, wenn der kleinere der beiden Sterne vor dem größeren vorbeizog; dann nahm die Helligkeit für einige Stunden um fast 15 Prozent ab.

Wenn umgekehrt der größere Stern den kleineren verdeckte, sank der Lichtempfang nur um 1,5 Prozent - so wenig trägt der kleinere, ein sogenannter Roter Zwerg, zur Leuchtkraft des Doppelsternsystems bei.

Er hat nur ein Fünftel der Masse unserer Sonne und leuchtet rötlich; sein großer Begleiter hat 69 Prozent der Sonnenmasse und einen gelben Farbton. Neben den regelmäßigen Schwankungen der Lichtmenge gab es noch unregelmäßige.

Die Forscher erklären sie durch einen Planeten, der die beiden Sterne einmal in 229 Tagen umkreist:

Zieht er vor der größeren seiner beiden Sonnen vorbei, registriert Kepler fünf Stunden lang 1,5 Prozent weniger Licht, beim Transit vor der kleinen Sonne nahm das Signal 45 Minuten lang um ein Zehntel Prozent ab.

Daraus können die Forscher berechnen, dass der Planet 106-mal so schwer ist wie die Erde.

Seine Bahn ist von den Zentralgestirnen viermal so weit entfernt wie die Erde von der Sonne.

Da Kepler-16b kalt und gasförmig ist, können auf ihm im Gegensatz zu Tatooine, wo im Film Schmuggler und Kopfgeldjäger wie Jabba the Hutt wohnen, keine Lebewesen existieren.