Häuser nahe der Thule-Air-Base: Seit neun Jahren beobachtet die Nasa Grönlands Polareis vom nördlichsten Stützpunkt des US-Militärs aus. 1200 Kilometer südlich verläuft der Polarkreis.

Bild: Mario Tama/AFP 6. April 2017, 14:072017-04-06 14:07:42 © SZ.de/chrb