Gaming-Branche:Xbox-Spiele für alle?

Gaming-Branche: Vier Xbox-Spiele soll es auch für andere Konsolen geben.

Vier Xbox-Spiele soll es auch für andere Konsolen geben.

(Foto: Emmanuel Dunand/AFP)

Der Konsolenmarkt ist hart umkämpft. Vor allem die Giganten Playstation und Xbox schenken sich für gewöhnlich nichts. Nun kündigt der Microsoft-Chef an, von dieser Strategie abweichen zu wollen - zumindest teilweise.

Von Titus Blome

Seit über 20 Jahren tobt ein erbitterter Kampf um den Konsolenmarkt: Sony gegen Microsoft, die Playstation gegen die Xbox. Man gönnt sich nichts und hortet eifersüchtig die Games, die exklusiv für die eigene Konsole entwickelt wurden. Umso überraschender kam die Ankündigung des Microsoft-Gaming-Chefs Phil Spencer am Donnerstagabend: Vier Spiele, die man bislang nur auf der Xbox spielen konnte, sollen bald auch auf anderen Konsolen verfügbar sein.

Zur SZ-Startseite

Sora von Open AI
:Das nächste große Ding nach ChatGPT

Cineastische Kamerafahrten und tollende Hundewelpen: Sora verwandelt beliebige Texteingaben in Bewegtbild. Der Videogenerator von Open AI beeindruckt und beängstigt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: