Auch all denjenigen, die auf den letzten Drücker ihre Weihnachtsgeschenke bei Online-Versandhäusern bestellen oder ganz klassisch den Verwandten ein Paket zukommen lassen wollen, erschwert Tief Petra die Lage. Denn die Auslieferungsplanung der Post- und Paketdienste ist ins Schleudern geraten. Dem Bundesverband Kurier-Express-Post-Dienste zufolge sind die innerdeutschen Laufzeiten auf zwei bis vier Tage gestiegen. Normal sind ein bis zwei Tage.

Bild: dpa 17. Dezember 2010, 13:352010-12-17 13:35:43 © sueddeutsche.de/aum/mel