bedeckt München 28°

Wikipedia:"Politiker versuchen ständig, die Artikel über sich umzuschreiben"

Web Summit 2019 - Day Two

Katherine Maher: "Wikipedia hat eine große Verantwortung, mit unseren eigenen Vorurteilen umzugehen."

(Foto: Rita Franca/Getty Images)

Katherine Maher leitet die Stiftung hinter Wikipedia. Ein Gespräch über Glaubwürdigkeit, Verantwortung in der Corona-Krise und wie sie erreichen will, dass mehr Frauen für das Online-Lexikon arbeiten.

Katherine Maher, 37, ist eine der mächtigsten Frauen des Internets. Die Chefin der Wikimedia-Stiftung hält Wikipedia am Laufen, eine der meistbesuchten Websites der Welt. Wikimedia hat rund 400 Mitarbeiter weltweit. Die Einträge im Online-Lexikon schreiben mehr als 200 000 Freiwillige. Maher hält alles zusammen. Trotzdem ist ihr deutscher Wikipedia-Eintrag gerade mal acht Sätze lang.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Corona-Krise und Gesellschaft
Worauf es wirklich ankommt
Teaser image
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Verschwörungstheorien
"Na dann klär mich mal auf"
Teaser image
Die Wirecard-Kontrolleure
Auf der Suche nach dem Phantomgeld
Zur SZ-Startseite