Wikipedia:"Politiker versuchen ständig, die Artikel über sich umzuschreiben"

Lesezeit: 7 min

Web Summit 2019 - Day Two

Katherine Maher: "Wikipedia hat eine große Verantwortung, mit unseren eigenen Vorurteilen umzugehen."

(Foto: Rita Franca/Getty Images)

Katherine Maher leitet die Stiftung hinter Wikipedia. Ein Gespräch über Glaubwürdigkeit, Verantwortung in der Corona-Krise und wie sie erreichen will, dass mehr Frauen für das Online-Lexikon arbeiten.

Von Kathrin Werner

Katherine Maher, 37, ist eine der mächtigsten Frauen des Internets. Die Chefin der Wikimedia-Stiftung hält Wikipedia am Laufen, eine der meistbesuchten Websites der Welt. Wikimedia hat rund 400 Mitarbeiter weltweit. Die Einträge im Online-Lexikon schreiben mehr als 200 000 Freiwillige. Maher hält alles zusammen. Trotzdem ist ihr deutscher Wikipedia-Eintrag gerade mal acht Sätze lang.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Geschichte der Mobilmachung
Putin, der Mann von gestern
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Andrea Sawatzki
"Man strandet auf dem Höhepunkt der Karriere"
Senior climber on a mountain ridge; Fit im Alter Gesundheit SZ-Magazin Getty
Gesundheit
Wie ich die Faulheit besiegte und endlich loslief
Liebe und Oktoberfest
Wenn die Wiesn zum Beziehungskiller wird
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB