bedeckt München 29°

Bochum:Energiewende eigener Art

Wenn die gesamte EU bis 2050 treibhausgasneutral werden soll, muss man ja irgendwo anfangen. Warum also nicht gleich mit Ökostrom und Wärmepumpen im Bochumer Stadtteil Weitmar.

(Foto: Simon Bierwald/oh)

In einer alten Krupp-Siedlung im Ruhrgebiet testet Deutschlands größter Vermieter Vonovia eine neue Form der Wärmeversorgung. Das Modell könnte auch in anderen Städten dem Klimaschutz dienen. Doch Kritiker befürchten: Am Ende könnte es dem Konzern mehr nützen als den Mietern.

Von Benedikt Müller-Arnold, Bochum

Peter Ernst hat schon viele kommen und gehen sehen. Doch dass seine Häuserreihe zum Versuchslabor wird, das ist auch für ihn etwas Neues. Seit zwei Jahrzehnten wohnen der 59-Jährige und seine Frau in dieser Siedlung in Bochum: Die zweistöckigen Mietshäuser grenzen in U-Form aneinander, in der Mitte grüner Rasen, vorne die Garagen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Theater und Corona
Traut euch
woman and young chihuahua in front of white background (cynoclub); Mafiaprinzessin Folge 1
Podcast
Die Mafiaprinzessin
FILE PHOTO: Anti-Mafia police wearing masks to hide their identity, escort top Mafia fugitive Giovani Brusca May..
Mafia-Killer in Italien
Das "Schwein" ist frei
GERMANY-MEDIA-PRIZE-BAMBI
Clan-Prozess
Die Frau, die sich nicht länger demütigen ließ
Österreichs Kanzler Kurz
Österreich
Wiener Gemetzel
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB