bedeckt München 26°

Versicherung und Strom vom Bundesligisten:Umschalttaktik

Die meisten BVB-Anhänger kennen die Binnensicht: Auch aus der Luft sieht die Dortmunder Arena markant aus - und ziemlich eckig.

(Foto: Hans Blossey/imago)

Borussia Dortmund will seinen Fans ein besonderes Versicherungsangebot machen. Partner ist das Berliner Start-up Element. Strom können Fans schon heute beim Verein kaufen.

Borussia Dortmund verhandelt über ein besonderes Versicherungsangebot für Mitglieder und Fans. Über die Webseite des Fußballclubs und andere Vertriebswege sollen sie günstige Hausrat- und Haftpflichtpolicen abschließen können. Die Kooperation mit dem bekannten Verein verspricht nicht nur einen hohen Werbeeffekt. Sie könnte auch ein Modell für die Branche sein, sich mit Hilfe junger Start-up-Firmen einen Weg in die digitale Zukunft zu bahnen.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Gina Lückenkemper im Interview
"Ich bin überall und nirgendwo"
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Jeffrey Epstein
American Psycho
Teaser image
Umweltschutz
Freiwillig werden wir die Erde nicht retten
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"