Verkehrsunfall:Autofahrerin bei Zusammenstoß auf B294 verletzt

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. (Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Birkenfeld (dpa/lsw) - Eine 42-Jährige Autofahrerin ist bei einem Zusammenstoß auf der Bundesstraße 294 nahe Birkenfeld (Enzkreis) verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, habe die Frau am Samstagnachmittag beim Einbiegen auf die Bundesstraße die Vorfahrt eines 31-Jährigen missachtet und sei mit dessen Wagen zusammengestoßen.

Die Frau kam nach dem Unfall ins Krankenhaus. Wie schwer sie verletzt wurde, war nach Angaben des Sprechers zunächst nicht klar. Lebensgefahr habe jedoch nicht bestanden. Der 31-jährige Fahrer und sein Begleiter blieben unverletzt. Der Schaden lag bei rund 25.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:231209-99-237439/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: