bedeckt München 27°

Verkehr - Rostock:Elfjähriger bei Verkehrsunfall in Rostock schwer verletzt

Rostock (dpa/mv) - Ein elfjähriger Radfahrer ist bei einem Unfall in Rostock am Dienstagmorgen schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht wurde der Junge beim Überqueren einer Straße im Stadtteil Brinckmansdorf von einem Auto erfasst. Er stürzte und prallte gegen die Frontscheibe. Genauere Angaben zur Art der Verletzungen machte die Polizei nicht, der Junge sei aber ansprechbar gewesen. Er wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die 58-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Die Ermittlungen zum konkreten Unfallhergang dauern an.