bedeckt München 30°

Verkehr - Mehlingen:Fünf Leichtverletzte bei Unfall mit zwei Autos

Deutschland
Blaulicht und LED-Laufschrift "Unfall" an einem Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Holger Hollemann/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mehlingen (dpa/lrs) - Bei einem Unfall mit zwei Wagen auf der Autobahn 63 in Höhe Mehlingen (Landkreis Kaiserslautern) sind fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, touchierten sich am Samstagnachmittag zwei Autos bei einem Überholvorgang in Fahrtrichtung Mainz.

Der Pkw eines 25-Jährigen überschlug sich daraufhin mehrfach, wobei der Fahrer und drei weitere Fahrzeuginsassen verletzt wurden. Das zweite Auto eines 67 Jahre alten Mannes kam laut Polizei nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach den Wildschutzzaun. Der Fahrer wurde ebenfalls leicht verletzt. Alle Beteiligten kamen in Krankenhäuser. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 10 000 Euro. Sie sucht nun nach Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:210509-99-526289/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB