bedeckt München

Verkehr - Goslar:Schnee und Frost im Harz: Mehrere Glätteunfälle

Braunlage
Ein Vogel ist durch den Schnee gelaufen und hat Spuren hinterlassen. Foto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Goslar/Braunlage (dpa/lni) - Bei starkem Schneefall und Glätte ist es am Dienstagmorgen im Harz zu mehreren Glätteunfällen gekommen. Verletzt wurde bei fünf bekannten Unfällen nach Polizeiangaben niemand. Die Straßen seien "mit Vorsicht befahrbar", sagte ein Sprecher der Polizei Goslar am Morgen. Bei allen fünf Unfällen im Landkreis Goslar waren Blechschäden die Folge. "Aber es wird besser, der Räumdienst ist unterwegs", so der Polizeisprecher. Auch im Oberharz sei die Sicht durch starken Schneefall eingeschränkt, sagte ein Sprecher der Polizei Braunlage am Morgen. Wetterbedingte Unfälle habe es dort am frühen Morgen nicht gegeben.

© dpa-infocom, dpa:210126-99-170007/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema