bedeckt München

Verkehr - Göttingen:A7 hinter Göttingen-Nord nach Unfall voll gesperrt

Göttingen (dpa/lni) - Wegen eines schweren Verkehrsunfalls ist die Autobahn 7 kurz hinter der Anschlussstelle Göttingen-Nord in Richtung Norden voll gesperrt. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten würden vermutlich längere Zeit in Anspruch nehmen, teilte die Polizei am Montagabend mit. Es werde dringend gebeten, den ausgeschilderten Umleitungsstrecken zu folgen und erst wieder an der Anschlussstelle Nörten-Hardenberg auf die Autobahn aufzufahren. An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge beteiligt - mehr Details waren noch nicht bekannt.