Verkehr - Gilten:Siebenjähriger stirbt bei Unfall zwischen Auto und Lkw

Deutschland
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Schwarmstedt (dpa/lni) - Ein siebenjähriger Junge ist bei einem Frontalzusammenstoß eines Pick-ups mit einem Lastwagen im Heidekreis ums Leben gekommen. Die 41 Jahre alte Mutter des Jungen wurde vermutlich lebensgefährlich verletzt, der 44 Jahre alte Vater schwer, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. An dem Wagen der Familie war ein Anhänger samt Boot angebracht. Bei dem Unfall am Mittwoch zwischen den Ortschaften Nordrebber und Suderbruch nahe Schwarmstedt sei das Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und habe den Lastwagen gerammt, die Ursache sei noch unklar. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

Die Eltern des Jungen kamen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Sie hätten zum Unfallhergang noch nicht vernommen werden können, sagte der Sprecher. Der 60 Jahre alte Lastwagenfahrer erlitt einen Schock.

© dpa-infocom, dpa:231019-99-619998/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: