bedeckt München 32°

Verkehr - Germersheim:"Ho Ho Ho": Santa Claus grüßt Parksünder in der Pfalz

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Germersheim (dpa/lrs) - Falschparker erhalten in der pfälzischen Stadt Germersheim ein Knöllchen vom Weihnachtsmann. Statt eines teuren Strafzettels stecke ein Gruß des Ordnungsamtes mit den Worten "Ho Ho Ho ... das war knapp" am Scheibenwischer, sagte Bürgermeister Marcus Schaile (CDU) am Freitag der dpa. "Wir wollen den örtlichen Handel unterstützen und auch etwas für die Kunden tun - so können sie entspannt einkaufen, ohne zu befürchten, dass ihre Parkerlaubnis erloschen ist." Die Aktion laufe bis Heiligabend. Knöllchenfreie Zone sei Germersheim aber nicht, sagte Schaile. "Wer sich etwa auf Behindertenparkplätze oder auf Radwege oder vor Feuerwehreinfahrten stellt, muss zahlen." Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB