bedeckt München 14°

Verkehr - Frankfurt am Main:S-Bahn-Verkehr im Rhein-Main-Gebiet für vier Stunden gestört

Bahn
Ein Mann steigt in eine S-Bahn im Hauptbahnhof ein. Foto: Andreas Arnold/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Eine Störung im Nadelöhr des Frankfurter S-Bahn-Tunnels hat am Montag für etwa vier Stunden zu Ausfällen und Verspätungen geführt. Nach einem Schienendefekt zwischen Frankfurt-Hauptbahnhof und Frankfurt-Taunusanlage konnten acht S-Bahn-Linien auf dieser Strecke nur noch eingleisig verkehren, wie eine Bahn-Sprecherin mitteilte. Die anderen Verbindungen wurden umgeleitet und auf einen Halbstundentakt umgestellt. Kurz vor 16.00 Uhr sei der Schaden behoben worden. Dessen Ursache war zunächst nicht bekannt und soll nun untersucht werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema