bedeckt München 28°

Verkehr - Bischofswerda:Junge bei Radunfall in Bischofswerda schwer verletzt

Bischofswerda (dpa/sn) - Ein 13 Jahre alter Junge hat sich am Freitagabend bei einem Radunfall in Bischofswerda schwer verletzt. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Samstag mitteilte, hatte das Kind auf abschüssiger Strecke die Kontrolle über sein Rad verloren und war dann mit einem geparkten Auto kollidiert. Der Junge wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.