bedeckt München 22°

Verkehr - Auerbach/Vogtland:Auto prallt bei Fahrtraining gegen Baum: Schwerverletzte

Auerbach/Vogtland
Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Auerbach (dpa/sn) - Eine Frau ohne Führerschein ist bei einem Fahrtraining in Auerbach (Vogtlandkreis) mit einem Auto gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Die 30-Jährige habe auf einem Parkplatz Fahrübungen gemacht und dabei mit dem Wagen nicht rechtzeitig bremsen können, teilte die Polizei mit. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ihr 58-jähriger Beifahrer blieb unverletzt. Gegen die Fahrerin wurden Ermittlungen aufgrund des Fahrens ohne Führerschein aufgenommen. Der Beifahrer und Besitzer des Fahrzeugs muss sich wegen des Gestattens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

© dpa-infocom, dpa:210611-99-947162/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB