bedeckt München 16°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Dürfen vegetarische Produkte nach Fleisch benannt werden?

The Beyond Burger from Beyond Meat is Served At Al Rokers Booth at the Heinken Light Burger Bash Presented by Schweid & Sons Hosted by Rachael Ray

Er riecht wie Fleisch, schmeckt wie Fleisch und sieht auch ein bisschen so aus. Doch der Beyond-Meat-Burger besteht aus Wasser, Erbsenproteinen und Pflanzenölen.

(Foto: AFP)

Der fleischlose Beyond-Meat-Burger wird in Deutschland gehypt wie kaum ein Lebensmittel. Der Landwirtschaftsausschuss des EU-Parlaments möchte jetzt, dass vegetarische und vegane Produkte nicht mehr Steak, Burger oder Wurst genannt werden dürfen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.