bedeckt München 17°

Reden wir über Geld:"Ich bekam für ein gut belegtes Brötchen echte Anerkennung"

Uwe Preuss/Reden wir über Geld

„Eloquente Schlipsträger mit origineller Brille, das habe ich oft genug gemacht", sagt Uwe Preuss.

(Foto: Christine Schroeder)

Bevor Uwe Preuss Schauspieler wurde, hat er für Bauarbeiter Würstchen warm gemacht und Gräber ausgehoben. Ein Gespräch über das Leben als große Schauspielschule.

Interview von Thomas Fromm

Es ist Drehpause in Görlitz, und Uwe Preuss setzt sich für das Video-Interview in sein Hotel und schaut lange in die Kamera. Der 59-jährige Schauspieler hat ein Buch geschrieben, es heißt "Katzensprung" und ist eine Mischung aus Autobiografie und lakonischer Familiensaga. Warum sich sein hoch verschuldeter Großvater nach vier Ehen und zehn Jobs von einem Raddampfer in die Elbe gestürzt hat? Wie aus einem Industriekaufmann aus Dresden zuerst Theaterschauspieler, dann der Rostocker "Polizeiruf"-Ermittler Henning Röder wurde? Ein Leben, eine Stunde, ein paar Zigaretten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ein Campingbus Volkswagen VW Bulli T2 steht unter Bäumen in der Landschaft an einem Seeufer, Bolsena, Latium, Italien. M; Camping
Camping-Boom
Schlafen, kochen, fahren
Weddings in the Coronavirus pandemic
Kalifornien
Paradise Lost
Rechtsstreit um "Borat"
Die Geschichte von Judith
Infektionsschutz in Thüringen
Covid-19
Wer sich wo mit Corona ansteckt
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Zur SZ-Startseite